Aktuelles

11. Mai 2020
Die Seifenmanufaktur Dr. Röska setzt auf einen natürlichen Rasurhelfer aus einem wiederverwendbaren Aluminiumtiegel. Aber was spricht gegen herkömmliche Rasierschäume aus der Drogerie? Und was können die Rasierseifen von Dr. Röska wirklich?
19. Januar 2020
Als “hollywoodreif” betitelte eine Regensburger Lokalzeitung die Erfolgsgeschichte von Dr. Röskas Seifenmanufaktur. So weit muss man gar nicht gehen, um dem Erfolgsrezept des Ehepaares Röska auf die Schliche zu kommen. Traditionelle Handarbeit, natürliche Zutaten und der vollständige Verzicht auf künstliche Zusätze schaffen ein Produkt, dem man die Hingabe seiner Erzeuger ansieht.
9. Januar 2020
Wenn Verbraucher konventionelle Shampoos in der Drogerie oder im Supermarkt erwerben, dann kaufen sie eine Vielzahl chemischer Zusätze automatisch mit – allen voran Tenside. Doch nicht wenige dieser Stoffe reizen nachweislich die Kopfhaut, schädigen das Haar und hinterlassen überdies auch noch einen unerfreulichen ökologischen Fußabdruck. Zwar ist nicht jedes Tensid per se „problembehaftet”, doch erfreulicherweise gibt es auch Alternativen.

Suche

Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche