info@dr-roeska.com | +49 9438 9418 613
info@dr-roeska.com | +49 9438 9418 613
koerperpflege_mit_pflanzenoelen

Die Kraft der Pflanzen

Körperpflege mit Pflanzenölen

Ein Kosmetikprodukt kann nur Gutes leisten, wenn auch Gutes in ihm steckt. Und das Beste für unseren Körper kommt aus der Natur – davon ist Dr. Röska überzeugt. Besonders empfehlenswert ist die Körperpflege mit Pflanzenölen. Was die alles können und welche Pflanzenöle das Dr. Röska-Team nicht mehr missen will, erfahren Sie hier.

Reine Zutaten – echte Wirkung. Die Natur ist aus Überzeugung Ausgangspunkt für die leidenschaftliche Arbeit in der Manufaktur von Dr. Röska. Die Qualität beginnt schon beim Rohstoffeinkauf, bei dem auf die Umwelt und einen schonenden Umgang mit den Ressourcen geachtet wird.

Auf den Einkauf folgt natürlich die Verarbeitung der Rohstoffe. Um deren maximale Wirkung ausschöpfen zu können, gilt es dabei, auf eine sorgfältig ausgewählte Kombination der Inhaltsstoffe und eine schonende Verarbeitung zu achten. So wird die Körperpflege mit Pflanzenölen besonders lohnenswert.

In der Manufaktur von Dr. Röska entstehen genau nach diesen Grundsätzen die Produkte für Haut, Zähne und Haare. Diese fünf Pflanzenöle finden dabei besonders häufig Verwendung:

1. Aprikosenkernöl

Aprikosenöl hat eine Anti-Aging-Wirkung auf die Haut.
Bildquelle: unsplash.com
Pflegend, verjüngend, verfeinernd: So lässt sich die Wirkung des Aprikosenkernöls auf die Haut zusammenfassen. Die Basis des wertvollen Pflanzenöls liegt verborgen in der Mandel des Steins innerhalb der Frucht. Es liefert reichhaltige Vitamine und Fettsäuren – darunter insbesondere Linolsäure, die um die 22 % des Aprikosenkernöls ausmacht. Diese Inhaltsstoffe sorgen für die Anti-Aging-Wirkung des Pflanzenöls. Zudem versorgen sie die Haut tiefenwirksam mit Feuchtigkeit und verbessern das Hautbild sichtlich. Durch den hohen Enzymgehalt ist es selbst für empfindliche Haut besonders empfehlenswert.

Pflegeprodukte mit Aprikosenöl kaufen

2. Nachtkerzenöl

Wer möchte nicht gelegentlich jünger aussehen? Das Nachtkerzenöl macht es mit seinen vielen essentiellen Fettsäuren möglich. Denn dieses hochwertige Öl beseitigt kleinste Schädigungen auf der Haut, die sie schnell alt aussehen lassen. Mit Nachtkerzenöl haben schmerzende Risse, Entzündungen oder Hautschuppen keine Chance. Der außergewöhnlich hohe Anteil an Fettsäuren spendet der Haut ordentlich Fett und tiefenwirksame Feuchtigkeit. Die trockene Haut verflüchtigt sich.

Pflegeprodukte mit Nachtkerzenöl kaufen

3. Mandelöl

Mandel sind nicht nur lecker, sondern versorgen in Form eines Öls die Haut auch mit wichtigen Vitaminen.
Bildquelle: unsplash.com
Seit geraumer Zeit ist der Mandelbaum ein Symbolbild für Licht, Leben und Vitalität. Auch Mandelöl verkörpert genau das, denn es ist reich an wertvollen Inhaltsstoffen. Die Fettsäuren bilden den wichtigsten Bestandteil des Mandelöls. Sie ähneln dem natürlichen Sebum der Haut stark und können die natürliche Hautbarriere so effektiv stärken. Linolsäure, die das Mandelöl zu etwa 20 % ausmacht, liefert eine natürliche Schutzfunktion vor UV-Strahlen und wirkt Irritationen entgegen. Mithilfe von Palmitinsäure schützt Mandelöl vor Umwelteinflüssen. Zudem zeichnet es sich durch seine antioxidative Wirkung sowie seine ausgezeichnete Verträglichkeit aus. Mandelöl gilt als Enhancer und verbessert und verstärkt dadurch andere Öle.

Pflegeprodukte mit Mandelöl kaufen

4. Sacha Inchi Öl

Sacha Inchi – das Superfood für die Haut. Sacha Inchi Öl kannten schon die Inka. Gewonnen wird es aus der Inkanuss in den peruanischen Anden und gilt sogar als das Gesundheitsprodukt schlechthin, da es reich an Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren ist und viel Vitamin A und E enthält. Auf der Haut wirkt es Fältchen entgegen, die reife Haut wird auf natürliche Weise sanft gestrafft. Zudem stärkt Sacha Inchi auch Nägel und Haare. Im Jahre 2006 wurde dieses wertvolle Öl, für das sich sogar die medizinische Fachwelt interessiert, als „Bestes Öl der Welt“ ausgezeichnet.

Pflegeprodukte mit Sacha Inchi Öl kaufen

5. Granatapfelöl

Granatapfelöl wirkt entzündungshemmend.
Bildquelle: unsplash.com
Granatapfelöl zählt zu den reichhaltigsten Ölen. Für die Verwendung in Hautpflegeprodukten sprechen die regenerativen Eigenschaften des Pflanzenöls: Es verfügt über antimikrobielle, entzündungshemmende und heilende Eigenschaften. Die vielfältigen Inhaltsstoffe bilden ein starkes Antioxidationsmittel. Das bedeutet, dass freie Radikale, die für das Altern verantwortlich sind, die Hautbarriere nicht durchdringen können. Dadurch wird der Hautalterungsprozess verlangsamt. Durch seine pflegende und revitalisierende Wirkung ist Granatapfelöl besonders empfehlenswert für die Behandlung von trockener Haut und Sonnenbrand. Granatapfelöl enthält einen hohen Grad an Punicinsäure, welche für die außergewöhnlich hohe antioxidative Eigenschaft verantwortlich ist. Ein ausgezeichnetes Gesichtsöl, das die Hautelastizität erhöht, entzündungshemmend wirkt und eine optimale hormonell harmonisierende Wirkung erzeugt.

Pflegeprodukte mit Granatapfelöl kaufen

Fazit

Eine professionelle Kosmetikserie, die ihresgleichen sucht. Bis heute der Zeit voraus erfüllt sie nicht nur alle nachhaltigen Ansprüche, sondern übersteigt diese noch weit. Weiter auf Wachstumskurs, sind die Eheleute Röska ihrer ursprünglichen Philosophie und Vision voll und ganz treu geblieben.

Suche

Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche